Selbstverständnis_"Wohnen bedeutet, zweckmäßig in einem Raume leben, bedeutet reibungslos mit einem Maximum von Hilfe durch den Raum leben, setzt also voraus, dass der Raum den Menschen kennt."
- Adolf Behne -

Ziel des Planens und Bauens sind für uns Objekte und Räume, die beiläufig ihren Zweck erfüllen, und einen ästhetischen Reiz entwickeln, der sich mit und durch Benutzung steigert. Wir sind mit dem Ergebnis erst zufrieden, wenn wir es geschafft haben, uns auf klare Form zu beschränken und diese präzise zu fügen.